Laternenweg-Fonude

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Stornierungsgebühren: Bitte kontaktieren Sie uns rechtzeitig, wenn Sie trotz Reservation nicht kommen können.

  • Für Reservationen, die bis 14 Tage vor dem Reservationsabend storniert werden, fallen keine Stornierungsgebühren an.
  • Für Reservationen, die bis 7 Tage vor dem Reservationsabend storniert werden, fallen 50% des Reservationsbetrages an.
  • Für Reservationen, die bis am Tag des Reservationsabends storniert werden, fallen 100% des Reservationsbetrages an.


2. Sie verlassen die Fondue-Hütte ordnungsgemäss.

  • Sie bezahlen alle konsumierten Getränke in der Hütte bar, vor Ort.
  • Sie löschen alle Kerzen in der Hütte.
  • Sie löschen das Feuer in der Hütte.
  • Sie schliessen die Hütte nach Ihrem Besuch ab.


3. Sie bezahlen die allfällig gemieteten Schneeschuhe bar, vor Ort und geben sie am Schluss Ihres Besuches intakt retour. Ansonsten wird eine Gebühr von CHF 80.- erhoben.


4. Sie begleichen die Laternenweg-Fondue Rechnung innert 30 Tagen nach der Reservationsbestätigung unsererseits.


5. Sie verpflichten sich, keine Alkopops, Spirituosen und Aperitifs an unter 18 jährige sowie keinen Wein, Bier und vergorener Most an unter 16 jährige auszuschenken. Wir übernehmen keine Haftung.


6. Bei Sachbeschädigungen und mutwilliger Zerstörung lehnen wir jede Haftung ab. Der entstandene Schaden wird Ihnen vollumfänglich in Rechnung gestellt.


7. Falls wir Ihnen aus Sicherheitsgründen (Sturm) absagen müssen, finden wir ein anderes Datum oder Sie bekommen den gesamten Reservationsbetrag zurückerstattet.

 

8. Beachten Sie, dass 6 Personen die Mindesanzahl fürs Laternenweg-Fondue ist. Sie können mit weniger als 6 Personen kommen, bezahlen jedoch 6 Personen.

 

9. Die Reservationsanfragen werden nach Eingang berücksichtigt.

Mit dem Setzen des Häkchens am Schluss der Reservationsanfrage verpflichten Sie sich, mit den allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden zu sein.